Folge 035: Buchrezension statt Interview: Oma Toppelreiter – Wenn nicht jetzt, wann dann?

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte.

Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt…
So hatte ich im Juli eine besonders inspirierende Person als Interviewpartnerin angefragt. Margarethe „Oma“ Toppelreiter hat noch sehr spät in ihrem Leben eine radikale Wendung vorgenommen – zum Positiven, wie sie selbst sagt:

Oma Toppelreiter

Oma Toppelreiter

Sie begann mit 86 Jahren damit, zu reisen und Fremdsprachen zu lernen. Sie freundete sich mit dem PC an und hatte später ihre eigene Facebook-Fanpage und sogar ihren Youtube-Kanal. Mit 90 Jahren ist sie als älteste Pilgerin bis nach Santiago de Compostella gepilgert.

In den letzten Jahren hielt sie online und offline Lesungen, Vorträge und Seminare – und inspirierte so unzählige Menschen jeden Alters.
Weiterlesen

Folge 023: Was ist eigentlich Spiritualität?

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte.

Man hört ja immer wieder, der Jakobsweg sei so „spirituell“ – aber was ist das eigentlich genau und kann man das auch in seinem Alltag haben?

In dieser Episode geht es um die verschiedenen Dimensionen – und darum, wie Du diese auch unabhängig vom Jakobsweg leben kannst. Diese kleine Grafik hilft Dir, die Dimensionen besser nachzuvollziehen:

Verbundenheit
Verbundenheit im Leben zum Download

Wenn Du Dich näher mit diesem Thema beschäftigen möchtest, empfehle ich Dir diese wissenschaftliche Arbeit, die ich im letzten Jahr dazu geschrieben habe:

Verbundenheit, Spiritualität und Burnout: Eine wissenschaftliche Betrachtung
Autorin: Christina Bolte, ISBN: 978-3-7322-3655-8



Diese Folge hier anhören oder herunter laden.

Folge 022: Buchbesprechung des Buchs Jakobsweg – und dann? von Stefan Albus

In unserer letzten Episode habe ich mit Stefan Albus gesprochen, der nach seinem Jakobsweg in Deutschland Einiges in seinem Leben verändert auch und – genau wie Christian Seebauer aus Folge 009 – wieder mehr Kreativität in seinem Leben zum Ausdruck bringt.  Mittlerweile hat der Autor und Künstler mehrere Bücher geschrieben, wobei das eine davon handelt, wie der Jakobsweg das Leben verändert (Also das gleiche Thema, was mich auch beschäftigt).

In dieser Folge hört ihr meine persönliche Rezension seines Buches
Jakobsweg – und dann? Was Pilgern mit Menschen macht
:



Diese Folge hier anhören oder herunter laden.

Diese Folge hier anhören oder herunter laden.

Hier gibt es Informationen zum Buch:

Jakobsweg - und dann? von Stefan Albus

Empfehlung: Jakobsweg – und dann? von Stefan Albus

Folge 021: Interview mit Stefan Albus, der uns im Interview vom Zusammenhang zwischen dem Jakobsweg und einer geöffneten Käfigtür erzählt

Der Weg zurück ins Leben Podcast – von und mit Christina Bolte und ihrem Interview-Gast Stefan Albus

Interview-Partner Stefan Albus

Interview-Partner Stefan Albus

Mein heutiger Interviewpartner ist Dr. Stefan Albus, aus Nordrhein-Westfalen aus der Gegend von Köln.

„Einfach mal aus dem Alltag ausbrechen – und schauen, was das so macht“, dachte der Chemiker und freie Fachjournalist Stefan Albus, als er das erste Mal vom Pilgern hörte. Und doch dauerte es noch ein paar Jahre, bis er sich 2009 tatsächlich auf den Jakobsweg  begab.  Für 3 1/2 Wochen war er unterwegs, „von der Haustür weg“ in Herne bis nach Trier.

Auch bei ihm hat das Pilgern einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Nach dem Pilgern auf dem Jakobsweg hat er im Leben Einiges verändert und sich ein paar lang ersehnte Träume erfüllt.

Aber höre selbst, was er von seinem Weg heute berichtet:

Weiterlesen

Folge 020: Wie geht Loslassen?

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte.

Hast Du auf dem Jakobsweg auf dem Cruz de Ferro oder einem anderen Wegkreuz einen Stein abgelegt?

Was wolltest Du damit Loslassen? Was ausserdem noch dazu nötig ist, damit es wirklich funktioniert, davon berichtet diese Episode.

Mein kostenloses eBook kannst Du Dir rechts auf dieser Seite herunterladen.

Gutes Gelingen beim Loslassen und viel Spass beim Zuhören!



Diese Folge hier anhören oder herunter laden.

Folge 019: Gegen den Strom schwimmen – der Weg ist das Ziel ?

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte.

In dieser Episode knüpfe ich an Folge 16 an, in der ich von meinem Erlebnissen und Begegnungen erzählt habe, als ich den Jakobsweg einmal rückwärts gegangen bin.

Aber nicht nur das, denn der Weg hat mir noch etwas ganz anderes deutlich spüren lassen: Wie wichtig es im Leben ist, ein Ziel zu haben. Hast Du ein Ziel nach Deinem Jakobsweg?

Für diese Episode nimm am besten Dein Notizbüchlein zur Hand.

Viel Spass beim Zuhören.



Diese Folge hier anhören oder herunter laden.

Folge 018: Was Arbeitsteilung mit dem Jakobsweg zu tun hat…

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte.

Auf dem Jakobsweg (oder einer anderen längeren Wanderung) hat man ja viel Zeit sich Gedanken zu machen über die man sonst nicht so nachdenkt.

Einen dieser Gedanken möchte ich heute wieder mit Dir teilen – und stelle dabei auch wieder einen Bezug zu meinem Alltag her. Du auch?

Viel Spass beim Zuhören.



Diese Folge hier anhören oder herunter laden.

Folge 017: Die 10 Geh-Bote des Pilgerns im Alltag – Teil 6

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte.

Hier mal wieder mit einem weiteren der 10 Geh-Bote des Pilgern und deren Anwendung auch im „normalen Leben“. Falls Du  die 10 Geh-Bote nicht kennst, kannst Du sie in dem kostenlosen eBook finden, dass Du auf meiner Webseite hier rechts auf dieser Seite herunterladen kannst.

Viel Spass beim Zuhören und umsetzen!

Diese Folge hier anhören oder herunter laden.

Folge 016: Gegen den Strom schwimmen

Vor einer Weile las ich (zu einem Bild wie diesem) auf Facebook den Spruch :

Wer mit der Herde geht

„Wer mit der Herde geht… kann nur den Ärschen folgen!“

Nun kann man sicherlich darüber streiten, ob dieser Satz witzig, politisch korrekt oder einfach nur blöd ist. Ich musste jedenfalls ganz spontan an meine Reise auf den Jakobsweg denken, von der ich gerade zurückkam.

Ich war nun bereits zum dritten Mal auf dem Jakobsweg unterwegs gewesen. Mit dem Unterschied, dass ich diesmal rückwärts gegangen bin. Rückwärts nicht im Sinne von Rücken voran, sondern in dem Sinn, dass ich dort meinen Weg begonnen habe, wo andere normalerweise ihren Weg beenden.

Und das war in vielerlei Hinsicht seltsam – aber höre selbst…




Diese Folge hier anhören oder herunter laden.

Folge 015: 10 Geh-Bote des Pilgerns im Alltag – Teil 5

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte.

Wie bereits in der vorletzten Folge besprochen, gibt es auf dem Jakobsweg die 10 Geh-Bote. Falls Du diese nicht kennst, kannst Du sie in dem kostenlosen eBook finden, dass Du Dir rechts auf dieser Webseite herunterladen kannst.

In dieser Episode gehe ich der Frage nach, inwieweit dieses auch im normalen Leben Anwendung finden, damit Dein Leben gesünder, zufriedener und erfüllter sein kann.

Viel Spass beim Zuhören – hier geht es zu dieser neuen Folge.



Diese Folge hier anhören oder herunter laden.