Ich bin Christina Bolte

Ihre Wegbegleiterin & Podcast-Moderatorin Christina Bolte

Mein Name ist Christina Bolte.

Ich bin Wirtschaftsingenieurin.
Ich bin Heilpraktikerin und Balance-Lotsin.
Ich bin (gebürtige) Hamburgerin und
Münchnerin (im Herzen), mit Wohnsitz in Eichenau.

Außerdem bin ich noch Pilger-Freundin –
auf der Suche nach dem Glück, mir selbst und dem Leben.Und gleichzeitig bin ich noch vieles mehr.Geboren wurde ich 1974 in Hamburg, in München wohne ich seit 1998.

Wie ich dazu gekommen bin…

Als ich 2007 mit dem Fahrrad den Jakobsweg befuhr, erzählte mir eines Abends in der Unterkunft in Rebanal, kurz vor dem höchsten Punkt des sogenannten „französischen“ Jakobsweges ein deutscher Mitpilgerer, der den Weg nicht zum ersten Mal ging: „Das Schwierigste am Jakobsweg ist der Weg zurück ins Leben“.

Damals bezog ich dies – und so hat er das glaube ich auch gemeint – auf die Zeit direkt nach der Rückkehr vom Jakobsweg, die Zeit in der man zurück kommt in den Alltag, und vor der Herausforderung steht, das Erlebte, die Erfahrungen und Erkennt­nisse in das alltägliche Leben zu integrieren.

Mittlerweile – im Rückblick – ist mir allerdings klar geworden, dass ich seit meinem persönlichen Camino überhaupt erst auf dem Weg in MEIN Leben gehe. Zwar könnte man noch darüber philosophieren, ob das, was ich zuvor geführt hatte, überhaupt der Bezeichnung „Leben“ gerecht wird, aber was es in keinem Fall war, war MEIN Leben.

Getreu dem Motto: „Prüfet aber alles, und das Gute behaltet“ (1. Thessalonicher 5, 21) habe ich seither permanent Gelegenheit, Neues auszuprobieren und hinter mir zu lassen, was nicht (mehr) zu mir passt oder was mir zu eng geworden ist.

Aber nun zu Dir:
Wie erging es Dir auf und nach dem Camino – was hat sich für Dich im Anschluss an „Deinen“ Jakobsweg in Dir und in Deinem Leben verändert? Ich freue mich über Deine Kommentare und die daraus entstehende Diskussion.

Ultreya!

Rufe mich gleich an, ich bin gerne für Dich da: 089-52 38 93 02!
Mehr über mich erfährst Du hier: Christina Bolte, auf meiner Website www.christina-bolte.de oder liest Du von mir auf meinem Blog Wortakupressur®