Pilgertage LeerLauf für den Kopf

Pilgertage “LeerLauf für den Kopf” im Münchner Umland

Wie ein Computer brauchen auch wir ab und zu die Gelegenheit, den Arbeitsspeicher (also den Kopf) einmal runter zu fahren. Vor allem, wenn man viel zu tun – viel zu denken – viel im Kopf hat. Dazu ist moderate Bewegung der ideale Begleiter – im Sinne des Wortes hilft uns ein Pilgertag, unseren Kopf leer zu laufen.

Denn der “Pilgertag” bietet alles, was so ein Auszeit-Tag braucht. Er bietet achtsame Bewegung in der Natur, frische Luft, am besten ausgeschaltete Handys. Und dazu am besten auch noch eine ganze Menge frische Eindrücke und Impulse!

Du gewinnst:

  • Du tankst einen guten Vorrat an frischer Luft, die Deine Gehirnzellen aktiviert
  • durch die moderate Bewegung wird der Kreislauf aktiviert und Stresshormone & Kalorien werden abgebaut.
  • es gibt Möglichkeiten & kurze Stopps zur inneren und äußeren Einkehr
  • Du erhältst neue Ideen durch achtsame, zur Jahreszeit passende Impulse und Gespräche
  • Du lernst neue nette Menschen kennen
  • und und und.

Die Wanderstrecke beträgt zwischen 12-22 km (siehe Einzelausschreibung; und kann sich kurzfristig wetterbedingt ändern), Einkehrmöglichkeit ist vorhanden.
Es empfiehlt sich, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, da Start- und Endpunkt nicht identisch sind.
Bitte auf dem Wetter entsprechende Bekleidung und Schuhe achten!

Pilgertage – Termine 2021/22:

  • Weitere Termine und Informationen hier oder buche direkt Dein Ticket hier:
     

    Mit Deiner Anmeldung unter den angegebenen Links ist Dein Platz verbindlich für Dich reserviert!

    Eindrücke vergangener Termine:

    • am Sonntag, 26.01.2014 waren wir im Winter-Wonder-Land
    • am Sonntag, 09.03.2014 und am 14.03.2016 waren wir am frühlingshaften Ammersee
    • am Sonntag, 13.04.2014 und am 27.11.2016 waren wir im schönen Landkreis Fürstenfeldbruck unterwegs (aber leider hatte ich meinen Fotoapparat vergessen)
    • am Sonntag, 01.02.2015 und am 24.02.2019 waren wir wieder im schönen Landkreis Fürstenfeldbruck unterwegs (leider war das Wetter zu trübe zum fotografieren)
    • am Sonntag, 04.10.2015 und am 24.04.2016 waren wir Herbstpilgern zwischen Schäftlarn & Starnberg (kein Tippfehler, im April 2016 war es sogar Winterpilgern, denn es hat tatsächlich geschneit!)
    • am Sonntag, 24.02.2019, am 17.07.2016 und am 21.01.2018 sind wir an der Amper entlang bis Fürstenfeldbruck gelaufen
    • am Sonntag, 11.11.2018, sind wir an einem schönen Herbsttag durch die Maisinger Schlucht gelaufen