Folge 019: Gegen den Strom schwimmen – der Weg ist das Ziel ?

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte.

In dieser Episode knüpfe ich an Folge 16 an, in der ich von meinem Erlebnissen und Begegnungen erzählt habe, als ich den Jakobsweg einmal rückwärts gegangen bin.

Aber nicht nur das, denn der Weg hat mir noch etwas ganz anderes deutlich spüren lassen: Wie wichtig es im Leben ist, ein Ziel zu haben. Hast Du ein Ziel nach Deinem Jakobsweg?

Für diese Episode nimm am besten Dein Notizbüchlein zur Hand.

Viel Spass beim Zuhören.

[podcast src=”https://html5-player.libsyn.com/embed/episode/id/4498313/height/200/width/450/theme/standard-mini/autonext/no/thumbnail/yes/autoplay/no/preload/no/no_addthis/no/direction/forward/” height=”200″ width=”450″]

Diese Folge hier anhören oder herunter laden.

Folge 016: Gegen den Strom schwimmen

Vor einer Weile las ich (zu einem Bild wie diesem) auf Facebook den Spruch :

Wer mit der Herde geht

„Wer mit der Herde geht… kann nur den Ärschen folgen!“

Nun kann man sicherlich darüber streiten, ob dieser Satz witzig, politisch korrekt oder einfach nur blöd ist. Ich musste jedenfalls ganz spontan an meine Reise auf den Jakobsweg denken, von der ich gerade zurückkam.

Ich war nun bereits zum dritten Mal auf dem Jakobsweg unterwegs gewesen. Mit dem Unterschied, dass ich diesmal rückwärts gegangen bin. Rückwärts nicht im Sinne von Rücken voran, sondern in dem Sinn, dass ich dort meinen Weg begonnen habe, wo andere normalerweise ihren Weg beenden.

Und das war in vielerlei Hinsicht seltsam – aber höre selbst…

[podcast src=”https://html5-player.libsyn.com/embed/episode/id/4496949/height/200/width/450/theme/standard/autonext/no/thumbnail/yes/autoplay/no/preload/no/no_addthis/no/direction/forward/” height=”200″ width=”450″]

Diese Folge hier anhören oder herunter laden.