Folge 062: Unterwegs zum Frieden

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte. In der heutigen Episode mache ich mir – unterwegs auf dem englisch Jakobsweg in Spanien – ein paar Gedanken über  den Frieden in der Welt und in uns. Hier sind die erwähnten Links: www.friedensweg.org (ein- und mehrtägige Termine für D-A-CH unter “Forum”)   Meine weiterlesen…

Folge 053: Pass auf, was Du Dir wünscht – es könnte Wirklichkeit werden

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte. Kennst Du die “Wünsche an das Universum”? Ja, genau Bärbel Mohr war glaube ich die erste, die darüber ein Buch geschrieben hat. Ich hab das früher immer für einen großen Quatsch gehalten – hab dann aber ganz fasziniert davon gelesen, dass Hape Kerkeling in weiterlesen…

Folge 051: Von Begegnungen auf dem Jakobsweg, Ritterrüstungen und dem SEIN

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte Heute geht es wieder mal ums Pilgern, um den Jakobsweg. Eines der Dinge, die sich vor allem bei meinem ersten Jakobsweg 2007 so sehr von meinem damaligen Alltag unterschied, waren die vielen Begegnungen unterwegs, die sich durch ihre  unglaubliche „Tiefe“ der Gespräche auszeichneten, die weiterlesen…

Folge 045: Geheim-Tipp zum Jahresabschluss

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte. Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu. Das waren 366 Tage (weil es ein Schaltjahr war), 8.784 Stunden und über 527.000 Minuten. War dieses Jahr für Dich so, wie Du es Dir vorgestellt hattest? In jedem Fall lade ich Dich heute ein auf weiterlesen…

Folge 026: Gedanken zur Heimat – Teil 2

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte. In der letzten Folge ging es um das Thema “Heimat”. Heute geht es um einen weiteren Aspekt zum Thema, nämlich was das mit Dir zu tun hat und damit, Mut zu haben. Außerdem hörst Du in dieser Episode eine kleine Übung, die Dir – weiterlesen…

Folge 016: Gegen den Strom schwimmen

Vor einer Weile las ich (zu einem Bild wie diesem) auf Facebook den Spruch : „Wer mit der Herde geht… kann nur den Ärschen folgen!“ Nun kann man sicherlich darüber streiten, ob dieser Satz witzig, politisch korrekt oder einfach nur blöd ist. Ich musste jedenfalls ganz spontan an meine Reise auf den Jakobsweg denken, von weiterlesen…