Folge 061: Feierst Du an Ostern auch DEINE Auferstehung?

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte

In zwei Familien aus meinem persönlichen Umfeld hat es gerade das gegeben, was man einen Schicksalsschlag nennt:
Bei der einen verstarb relativ plötzlich der Vater mit Anfang-Mitte 50. In der anderen erkrankte die kleine Tochter sehr schwer. Die Erkrankung wird sehr wahrscheinlich eine bleibende Behinderung zur Folge haben.

Rückkehr zur vorherigen Normalität: unmöglich.

Passend zum Gründonnerstag habe ich mir daher in der heutigen Folge ein paar Gedanken darüber gemacht:
Welche Bedeutung kann der Ostergedanke der Auferstehung auch in unserem heutigen Leben haben?
Feierst Du die und Deine Auferstehung? Ich finde, das lohnt sich nämlich.

Viel Freude beim Zuhören – und
natürlich freue ich mich über Deine Empfehlung und Weiterempfehlung meines Podcasts auf iTunes.

Diese Folge hier anhören:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.